In knapp vier Wochen ist es soweit und die erste virtuelle International German Genealogy Conference öffnet die virtuelle Eingangstür für mehr als 650 Teilnehmer aus der ganzen Welt.

Das Publikum erwartet ein prall gefülltes Programm mit Live Vorträgen und weiteren Vorträgen die auf Abruf angesehen werden können. In Connection Sessions wird sich ausgetauscht und in der Expohall über die neuesten Produkte und Informationen der vertretenen Vereine und Firmen informiert.

Die folgenden Vereine und Firmen aus Deutschland sind bereits vertreten:

Buchen Sie auch für Ihren Verein, oder Ihre Firma einen Ausstellungsstand. Noch ist es nicht zu spät um bei einer tollen Erfahrung zum Thema Genealogie in Deutschland mit allem was dazu gehört dabei zu sein. Sie können sich und Ihren Verein oder Firma einem breiten Publikum auf der ganzen Welt vorstellen und neue Kunde oder Mitglieder gewinnen.

Die virtuellen Informationsstände der Aussteller sollen, wenn möglich, vom 18. bis 23. Juli 2021 täglich von 17.00 bis 19.00 Uhr MESZ live besetzt sein. Dazu kann eine Möglichkeit über ZOOM oder anderen Webmeeting-Anbietern oder über einen Live-Chat selbst gewählt werden.

Melden Sie sich bequem online an: https://playbacknow.regfox.com/virtual-booth
Für Vereine und IGGP Partner gibt es eine reduzierte Anmeldegebühr von nur $25 (ca. 21€) und dazu gibt es noch 4 Anmeldungen für das LIVE! Registrierungspaket für die Standmitarbeiter dazu.

Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind!

ihr IGGC Team!

Pin It on Pinterest

Share This