Konferenz FAQ

Haben Sie Fragen zur Konferenz?  Hier finden Sie Antworten.  Diese Liste wird sich ständig ändern, wenn neue Fragen gestellt werden.

FRAGEN ZUR REGISTRIERUNG

Ich bin ein sehr amateurhafter Genealoge).  Ich würde gerne an ein paar für mich relevanten Vorträgen auf der Konferenz im Juli teilnehmen können.  Gibt es eine eingeschränkte, vielleicht sogar kostenlose, Registrierung? 
Wir stellen ein hochkarätiges Vortragsprogramm zusammen und bezahlen unsere Referenten entsprechend, daher gibt es keine kostenlose Option. Einzelne Vorträge, die Sie sich nach der Konferenz ansehen können, werden eventuell für jeweils $20 erhältlich sein.

Bieten Sie eine ermäßigte Registrierung für Studenten an?
Nein, das tun wir nicht.

Wo kann ich die Themen der On-Demand-Vorträge sehen?
Die vollständige Liste der Live- und On-Demand-Referenten und ihrer Vorträge können Sie hier herunterladen: https://iggc.info/wp-content/uploads/2021/03/2021-IGGP-Virtual-German-Genealogy-Conference-Program.pdf

Wenn ich den On-Demand-Pass kaufe, habe ich dann auch Zugang zu den Live-Vorträgen?
Nein, aber wenn Sie das Kombi-Paket kaufen – das nur 40 Euro mehr kostet als das On-Demand-Paket – bekommen Sie alles!

Werden die Live-Sitzungen am 17. und 24. Juli für einen späteren Zugriff aufgezeichnet? Ich habe an einem dieser Termine eine bereits geplante Verpflichtung und bin mir nicht sicher, ob es sich lohnt, sich für das Live-Paket anzumelden, wenn ich nicht auf die Vorträge zugreifen kann. Auch für die deutschsprachigen Vorträge wäre es sehr hilfreich, wenn sie aufgezeichnet werden könnten, da es schwierig sein kann, die Untertitel live zu lesen.
Ja, die Live-Vorträge werden ebenfalls aufgezeichnet, um später darauf zugreifen zu können und sind in den Anmeldepaketen Kombi und Komplettpaket enthalten.

Was sind Demo-Präsentationen?
Demo-Präsentationen sind Vorträge von unseren Sponsoren wie MyHeritage, Legacy Tree Genealogists, GENI usw, die Informationen und Anleitungen vermitteln.

Wann werden die On-Demand-Vorträge zum Anschauen verfügbar sein?
Die On-Demand-Vorträge werden im Laufe der Woche nach und nach zur Verfügung gestellt … Sie haben aber ein Jahr lang die Möglichkeit, sie jederzeit anzuschauen.

Wie lange habe ich Zeit, die On-Demand-Vorträgen anzusehen?
Sie haben ein Jahr Zeit, sie anzuschauen!

Es scheint, dass die 8 LIVE-Vorträge sowie die Expo und das Networking die einzigen Elemente des Kombi-Pakets sind, die NICHT im On-Demand-Paket enthalten sind. Stimmt das? Oder gibt es andere Vorteile des Kombi-Pakets, die ich übersehe?
Wenn Sie das Kombi-Paket wählen, erhalten Sie E-Handouts sowohl von den LIVE! als auch von den On-Demand-Präsentationen.

Wenn ich mich für ein bestimmtes Paket zum Frühbucherpreis anmelde, kann ich dann später umentscheiden und auf ein höherwertiges Paket upgraden, wenn ich die während des Frühbucherzeitraums geltende Preisdifferenz bezahle? Oder in ähnlicher Weise eine teilweise Rückerstattung für ein Downgrade erhalten?
Der Upgrade-Preis entspricht der Differenz zwischen dem Preis, den Sie bezahlt haben, und dem Preis, der zum Zeitpunkt des Upgrades gilt. Ein Downgrade würde im Wesentlichen bedeuten, dass Sie Ihre Registrierung stornieren und dann ein neues Registrierungs-Paket zu dem Preis kaufen, der zum Zeitpunkt der Stornierung gültig ist.

FRAGEN ZUM PROGRAMM

Wie sieht der Zeitplan für die Live-Sprecher aus? 
Sie können den Zeitplan der Live- und On-Demand-Vorträge hier einsehen: https://iggc.info/explore-the-program/

Wird es deutsche Untertitel für die englischen Vorträge geben?
Sie können jeden englischsprachigen Vortrag mit übersetzten deutschen Untertiteln ansehen, wenn Sie möchten. Um die Sprache der Live- und On-Demand-Vorträge auf Deutsch umzustellen, schalten Sie die Untertitel ein und wählen dann Deutsch in den Einstellungen des eingebetteten Videoplayers auf der Konferenz-Website.

Was ist die Expo? Ist es die Online-Sponsoren-/Ausstellungshalle?
Die Expo ist in der Tat die virtuelle Ausstellungshalle.

Wird es auf der Expo Rabattaktionen geben?
Wir wissen nicht, welche Rabattaktionen die Aussteller an ihrem Stand anbieten werden.

Was sind die Networking-Möglichkeiten? Wie wird das ermöglicht?
Das Networking umfasst Connections Sessions – im Grunde Zoom-Breakouts, die die Teilnehmer, anhand ihrer Genealogie-Interessen wie z. B. bestimmte geografische Gebiete, planen werden. Im Vorfeld der Veranstaltung werden Sie die Möglichkeit haben, ein Profil mit Ihren Interessen zu erstellen, das Ihnen helfen wird, andere Teilnehmer kennenzulernen. Das Ausfüllen Ihrer Profilinformationen hilft Whova, Ihnen Networking-Möglichkeiten vorzuschlagen und macht es für andere Gäste einfacher, Sie zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Profilinformationen so detailliert wie möglich ausfüllen.

FRAGEN ZU AUSSTELLERSTÄNDEN

Welche Inhalte kann ich in meinen virtuellen Messestand einbauen?
Als Aussteller haben Sie Ihren eigenen virtuellen Stand, den Sie für folgende Zwecke nutzen können:

  • Branding Ihres Unternehmens für die Konferenz (Logo, Unternehmensbeschreibung)
  • Live-Streaming von Inhalten über Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation
  • Bereitstellen von im Voraus aufgezeichneten Inhalten (ein Video pro Stand)
  • Sammeln und Abrufen von Infoanfragen von Konferenzteilnehmern (Leads)
  • Sammeln und Exportieren von Leads/Kontakten

Was ist die $75 Einrichtungsgebühr für den virtuellen Messestand?
Aussteller können ihren eigenen virtuellen Stand mit der Whova-App erstellen. Wenn Sie es bevorzugen, wird unser technischer Partner, Playback Now, gegen einen Aufpreis von $ 75 Ihren virtuellen Stand unter Ihrer Anweisungen für Sie einrichten. Als Dankeschön an die Sponsoren bieten wir diesen Service im Rahmen des Sponsorings an.

Wenn wir uns dafür entscheiden, unseren Stand von Playback Now bauen zu lassen, sollen wir das bei der Zahlung unserer normalen Standgebühr über PayPal mitbezahlen?
Ja, bitte fügen Sie einfach die $75 für Playback Now zu Ihrer Zahlung an die IGGP hinzu – wir werden das später mit Playback Now abgleichen.

In der Gebührenordnung steht “Möglichkeit, eine “Demo-Präsentation” zu den Registrierungspaketen hinzuzufügen.” Was ist eine Demo-Präsentation? Ist das eine aufgezeichnete Präsentation? Oder ist es eine PowerPoint-Präsentation? Gibt es zeitliche Beschränkungen oder eine Beschränkung der Vortragslänge?
Die Demo-Präsentation kann sowohl Werbecharakter haben als auch informativ sein. Sie haben die volle Kontrolle über den Inhalt und die Mitwirkenden! Die meisten Aussteller werden sie wahrscheinlich nutzen, um ihre Organisation zu präsentieren. Das Format ist in der Regel das eines Webinars und kann in jeder beliebigen Sprache erstellt werden. Es ist eine aufgezeichnete Präsentation und kann eine PowerPoint-Präsentation enthalten, wenn Sie dies wünschen. Die Zeit- und Längenbeschränkungen sind flexibel. Sie können eine Präsentation von bis zu einer Stunde gestalten, aber Untersuchungen haben gezeigt, dass 15-18 Minuten wahrscheinlich die Grenze der Aufmerksamkeitsspanne darstellen. Einen Termin für die professionelle Aufnahme Ihrer Demo durch Playback Now wird voraussichtlich Anfang Juni erfolgen. Hinweis: Dies ist zusätzlich zu den Videos, die Sie direkt an Ihren virtuellen Stand anhängen können. Wir sind noch nicht sicher, ob wir in der Lage sein werden, übersetzte Untertitel für diese Präsentationen anzubieten. Die Demo-Präsentationen werden in allen Registrierungspaketen enthalten sein, sodass alle Teilnehmer jederzeit darauf zugreifen können.

Was sind “Hosting-Rights”?

Was sind “Hosting-Rechte”?
Eine gehostete Präsentation ist ein Vortrag, der bereits im On-Demand-Vortragspaket enthalten ist. Es handelt sich dabei nicht um eine Präsentation, die der Aussteller zur Verfügung stellt, sondern um einen Vortrag aus der Liste der Vorträge, die bereits für das Konferenzpaket ausgewählt wurde und für den der Referent von der IGGP eine entsprechende Vergütung erhalten hat. Hosting-Rechte bedeutet, dass ein Aussteller oder Sponsor einen der On-Demand-Vorträge auswählen kann, um ihn zu “hosten”. “Hosting” heißt, dass eine PowerPoint-Folie mit dem Branding des Hosts am Anfang der Präsentation eingefügt wird. On-Demand-Vorträge sind allesamt ca. 60-minütige Videos. Der Aussteller wählt aus einer Liste von Vorträgen im Vortragsprogramm aus. Der Aussteller zeichnet seine eigene Präsentation nicht auf.

Warum ist die Verfügbarkeit von “Hosting-Rechten” begrenzt?
Dies ist auf die 62 Vorträge im Konferenzprogramm beschränkt.  Unsere Absicht ist es, nur einen Gastgeber (Host) pro Vortrag zu haben.

Was sind “naming rights”?
Dies ist die Möglichkeit, einen virtuellen Veranstaltungsort, der nach Ihrer Organisation zu benennen. Die virtuellen Veranstaltungsorte umfassen:1) unsere LIVE! Präsentationen; 2) eine virtuelle Ausstellungshalle; 3) Connections Sessions, die Teilnehmer mit ähnlichen Interessen (Pennsylvania Germans, Pomeranians, Swiss, sogar bestimmte Städte in Deutschland) zusammenbringen werden

In der Gebührenordnung steht “Kostenlose Platzierung von 1 Broschüre/Flyer/Postkarte in der Konferenztasche”.  Was ist die Konferenz-“Tasche”?
Wir werden eine “ultimative deutsche Genealogie-Goodie-Bag” zumindest an unsere Kombi-Teilnehmer verschicken. Sponsoren und Aussteller können mehrere Materialien (Flyer, Broschüren, Postkarten, etc.) in dieser Konferenztasche zur platzieren (Größe & Gewichtsgrenzen werden noch festgelegt).

Wir erstellen eine eigene Publikation, die wir jedem kostenlos zur Verfügung stellen. Es wird ein robustes PDF sein (10-25 Seiten). Ist das akzeptabel für die Konferenztasche oder sind wir auf ein 1-2-seitiges Dokument beschränkt?  
Diese Publikation klingt echt klasse! Wahrscheinlich ist es etwas, das Sie zu einem Teil Ihres virtuellen Ausstellungsstandes machen könnten, damit die Leute es herunterladen können … und dann vielleicht ein 1-seitiges PDF des Covers oder einen Flyer erstellen, der in die Konferenztasche gelegt werden kann

Wie viele Teilnehmer erwarten Sie?
Bei den Konferenzen in Sacramento und Minneapolis nahmen 700 bzw. 800 Personen teil. Jüngste Erfahrungen während Covid mit Online-Präsentationen haben gezeigt, dass sie die normale Präsenzteilnehmerzahl vor der Lockdown übertrafen, daher streben wir optimistisch an, diese Zahlen zu übertreffen.

Pin It on Pinterest

Share This